Brennesselkäse - Röllchen

Brennesselkäse - Röllchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 14.06.2002



Zutaten

für
250 g Mehl
Salz und Pfeffer
Öl, 2 - 4 EL
200 g Käse (Brennesselkäse)
200 g Schinken, roher, in Scheiben
250 g Blattspinat, frisch
2 EL Butter
150 g Champignons
2 Zwiebel(n)
150 g Sojabohnen (Sojabohnenkeimlinge)
Milch, zum Bestreichen
50 g Pinienkerne
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Mehl, eine Prise Salz, Öl und 1/8 l lauwarmes Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie einwickeln und ca. ½ Std. ruhen lassen.

Auf einem bemehlten Küchentuch dünn ausziehen und Rechtecke (ca. 15x10 cm) ausschneiden. Käse reiben, Spinat kurz in Salzwasser blanchieren und abtropfen lassen. Champignons putzen und vierteln. Zwiebel in Streifen schneiden. Butter erhitzen, Zwiebelstreifen darin glasig dünsten, Champignonviertel zugeben und kurz mit anschwitzen.

Sojabohnenkeimlinge waschen, abtropfen lassen, zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Teigstücke mit Schinken, 2/3 des Käses und Gemüse belegen, aufrollen und die Enden zusammendrücken. Restliches Gemüse in eine flache Auflaufform geben, mit den Röllchen belegen. Mit Milch bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 40 Min. Backen. 10 Min. vor Ende der Garzeit mit restlichem Käse und Pinienkernen bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.