Bewertung
(13) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2006
gespeichert: 1.623 (1)*
gedruckt: 10.159 (15)*
verschickt: 77 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2006
724 Beiträge (ø0,15/Tag)

Zutaten

1 kg Blumenkohl, TK
Steak(s) (am besten von der Pute)
Salatgurke(n)
Tomate(n)
Birne(n)
Walnüsse
1 EL Dill, TK
2 EL Petersilie, TK
2 EL Gemüsebrühe, instant
2 EL Obstessig
1 EL Zucker
250 ml Sauce Hollandaise légère
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 243 kcal

Die Gurke in sehr feine Scheiben schneiden (geht am besten mit einer speziellen Raspel). Zucker in Essig lösen und den Dill hinzufügen. Das alles über die Gurken gießen und gut umrühren, über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Blumenkohl waschen, in Röschen zerteilen und in der Gemüsebrühe kochen (braucht 12 min).

Nach 5 Minuten die Steaks in die heiße Pfanne legen und nach Geschmack braten. Salzen und pfeffern..

Jetzt die Birnen halbieren und mit einem Teelöffel das Kernhaus „herausschneiden“, die Birnen in einen Mikrowellentopf (mit Deckel) mit der Schale nach unten legen und in die Mitte (in das ausgekratzte Loch) eine Walnuss legen. Jetzt die Birnen bei 600 W für 5 - 6 Minuten in die Mikrowelle geben.

Die Tomaten in feine Scheibchen schneiden und auf den Tellern anrichten. Den Gurkensalat, den Blumenkohl, die Steaks und die Birnen dazu geben. Das alles mit TK-Petersilie (wenn erwünscht, auch TK Schnittlauch) bestreuen und mit Sauce Hollandaise légère servieren.