Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.12.2006
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 488 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2006
862 Beiträge (ø0,18/Tag)

Zutaten

500 g Sauerkraut
Zwiebel(n), gewürfelt
Apfel, geschält, gewürfelt
Paprikaschote(n), rote, in Streifen geschnitten
Paprikaschote(n), gelbe, in Streifen geschnitten
50 g Rosinen, gewaschen
100 ml Apfelsaft
100 g Speck, geräucherter, gewürfelt
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
 etwas Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Sauerkraut abtropfen lassen. Den Speck in wenig Fett auslassen. Die Zwiebelwürfel zugeben und kurz mit anbraten. Sauerkraut dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Den Apfelsaft, den aufgefangenen Sauerkrautsaft und die Gewürze zugeben und aufkochen lassen. Die Äpfel, Rosinen und Paprikastreifen ins Sauerkraut geben. Hitze herunterschalten und alles ca. 10 Min dünsten.

Kann man an heißen Tagen auch sehr gut als Salat essen.