Putenroulade mit Weinsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 22.12.2006 590 kcal



Zutaten

für
800 g Putenbrust
80 g Speck
100 g Champignons
4 Frühlingszwiebel(n)
150 g Toastbrot
4 EL Öl
1 Ei(er)
½ Bund Majoran, gehackter
100 ml Wein, weiß
100 ml Brühe
3 EL Tomatenmark
100 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Putenbrust abbrausen, trockentupfen, flach schneiden, salzen und pfeffern. Speck würfeln. Pilze putzen, feucht abreiben. Frühlingszwiebeln putzen, waschen. Brot entrinden. Alles klein schneiden und mit 2 EL Öl, Ei, Majoran, Salz und Pfeffer mischen. Das Fleisch mit der Füllung bestreichen. Aufrollen und feststecken. In 2 EL erhitztem Öl von allen Seiten anbraten. Wein, Brühe, Tomatenmark zufügen. Ca. 70 Min. zugedeckt garen. Fleisch anschließend herausnehmen. Die Sahne zur Sauce geben und etwas einkochen.

Evtl. Petersilienkartoffeln zum Fleisch servieren.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Obelixine

Hallo, ein geniales Grundrezept!! Habe noch etwas Mandelblättchen und Oregano in die Füllung, ebenso mit einen Spritzer grünen Tabasco verfeinert. Da wir Soße lieben habe ich gleich die doppelte Menge an Sahne verwendet, demenstsprechend natürlich auch Salz und Gewürze. Anschließend mit etwas Stärke eingedickt. Wie auch immer , es war super lecker - 5* von uns allen hier. Lg Obelixine

12.03.2011 16:31
Antworten