Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.12.2006
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 303 (0)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Hähnchenbrustfilet(s)
1/2 Liter Sherry, trockener
Knoblauchzehe(n)
  Salz
  Pfeffer
  Mehl
1 Glas Oliven, mit Paprika gefüllt, in Scheiben geschnitten
  Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. Sparsam salzen und pfeffern. Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fleisch in Mehl wälzen.

Olivenöl in einen heißen Topf geben. Die Hähnchenwürfel scharf anbraten. Wenn das Fleisch goldbraun ist, mit dem Sherry ablöschen. Am besten eignet sich trockener Sherry. Nun etwas Thymian und den gehackten Knoblauch dazugeben und bei niedriger Temperatur einkochen lassen. Wenn die Sauce eingedickt ist, kommen die in Scheiben geschnittenen Oliven dazu. Hitze abstellen und nur ziehen lassen. Nach Belieben salzen und pfeffern.

Sehr gut als Vorspeise. Sowohl heiß oder kalt. Brot eignet sich am besten dazu, z.B. Ciabatta oder Baguette.