Backen
Osteuropa
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schwarze Prinzessin

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.12.2006



Zutaten

für

Für den Teig:

¾ Tasse Zucker
2 Ei(er)
1 Tasse Kefir
1 Tasse Marmelade (Kirsch- oder Johannisbeer-)
1 Tasse Nüsse, gehackte
2 Tasse/n Mehl, bis 2,5 Tassen
2 TL Natron (Soda)

Für die Creme:

1 Dose Kondensmilch (Milchmädchen, 1 Stunde gekocht)
150 g Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zucker mit Eiern schaumig rühren. Restliche Zutaten unterrühren. Den Teig in 2 Teile teilen. Einzeln 2 runde Böden backen. Bei 200° Stäbchenprobe machen. Die Zutaten für die Creme vermischen und die Böden damit beschmieren. Nach Wunsch dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

TiniTuss

Leeeeecker!!!! Der Teig ist richtig schön locker und fluffig...Und die Creme in Kombination mit den Nüssen, einfach nur köstlich...vielen Dank!

06.11.2012 15:30
Antworten
playagrande

Hallo Irina, das hört sich zwar sehr süß aber interessant an, ich werde es demnächst mal versuchen! Aber ich würde an deiner Stelle lieber "bestreichen" schreiben, als "beschmieren", das hört sich etwas.....leckerer an ;-) Viele Grüße Denise

19.07.2008 18:56
Antworten