Brunsli


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 21.12.2006



Zutaten

für
250 g Mandel(n), gemahlene
190 g Zucker
50 g Puderzucker
40 g Kakaopulver
½ TL Zimt
2 Eiweiß
Zucker für die Arbeitsfläche und zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Gemahlene Mandeln, Zucker, Eiweiß, Puderzucker, Kakaopulver und Zimt verkneten. Ca. 2 Std. kühl stellen.

Eine Arbeitsfläche mit Zucker bestreuen und den Teig darauf ca. 4 mm dick ausrollen. Zucker darauf rieseln lassen. Beliebige Förmchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 7 Min. backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Balineschen

Hallo Dein Brunsli Rezept ist auch in Bali angekommen. Früher in der Schweiz habe ich die sehr oft gebacken und vor ein paar Tagen ist mir das wieder eingefallen. Dein Rezept ist einfach und das Ergebnis einfach super. Auch meinen Freunden hier, schmecken sie und so wird es diese Köstlichkeit doch auch unter dem Jahr geben. Danke für das tolle Rezept, Bild ist hochgeladen. Liebe Grüße Balineschen

12.12.2016 06:59
Antworten
kueken92

Letztes Jahr bin ich zufällig auf das Rezept gekommen und "musste" es dann unbedingt ausprobieren (damals war ich noch nicht angemeldet, hätte dir sonst bereits dann einen Kommentar geschrieben ;o)). Es ist soooo lecker und unbedingt weiterzuempfehlen! Das "Resultat" ist auch bei den nicht so Chrömli-(Keks)-Verrückten wirklich gut angekommen und vom Aufwand her ist es gar kein Problem. Brunslis sind jedenfalls auch für dieses Jahr ein absolute Muss! :o) Ganz liebe Grüsse!

03.11.2009 21:17
Antworten
yasmin2101

Hallo, habe das Rezept heute ausprobiert... sind SUPER geworden und schmecken fantastisch wenn sie nicht zu hart werden! Denn das ist mir beim ersten Blech leider passiert... aber ansonsten TOP!

13.12.2008 22:01
Antworten
pralinchen

Hallo Cooking Julie, Brunsli - Rezepte gibt es bestimmt viele! Es kann also durchaus sein, dass Du so ein ähnliches Rezept schon wo gesehen hast. Aber es freut mich, dass Dir die Plätzchen schmecken! LG Pralinchen

08.12.2007 14:27
Antworten
CookingJulie

Hallo Pralinchen.... könnte schwören ich habe das Rezept schonmal woanders gelesen...;-) Trotzdem total lecker. Backe sie fast jedes Jahr. Foto ist unterwegs! LG Julie

05.12.2007 13:33
Antworten