Mandelhörnchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.36
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.12.2006



Zutaten

für
400 g Marzipan - Rohmasse
70 g Zucker
2 Eiweiß
1 TL Mehl
1 Tüte/n Mandel(n), gehobelt
1 Pck. Kuvertüre

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Eiweiß schaumig schlagen, danach das Marzipan klein zupfen, Mehl und Zucker hinzugeben das Ganze mit Knethaken zu einer weichen Masse kneten. Nun kleine Hörnchen formen (mit Wasser die Hände anfeuchten damit die Masse nicht an den Händen kleben bleibt) und drauf achten, dass die Enden nicht zu schmal werden damit sie später nicht anbrennen.

Hörnchen in den Mandeln wälzen und auf ein Blech mit Backpapier legen.

Nun die Mandelhörnchen in den vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C für 8-10 Minuten schieben.

Wenn die Mandelhörnchen abgekühlt sind, die Enden in flüssige Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.

Das Rezept ist für ca. 10-12 Mandelhörnchen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

roterübe69

sehr sehr lecker. 6 Min. reichen aus. Mach ich auf jeden Fall wieder. Danke für das leckere Rezept!

26.09.2016 21:21
Antworten
astoria27

Danke für das super Rezept! Ich habe sie letztens zum zweiten Mal gebacken und war ganz begeistert! Kleiner Tipp, beim ersten Mal sind sie trotz nur 8 Minuten im Ofen etwas hart geworden, entweder man holt sie früher raus oder lässt sie ein paar Tage mit Apfelstückchen in einer größeren Blechdose nachziehn. PS: Variation mit weißer Schokolade und dekoriert mit Pinien-kernen kam auch sehr gut an.

28.01.2012 17:21
Antworten