Schneller Obazda


Rezept speichern  Speichern

schnell, für unerwartete Gäste - bayrisch und für den Biergarten zum Mitnehmen.

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 19.12.2006



Zutaten

für
1 Käse (franz. Weichkäse)
1 Käse (Brie)
1 Zwiebel(n), weiße milde
Paprikapulver, rosenscharf
Salz und Pfeffer
Kümmel
Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zwiebel würfeln, alle Zutaten mit dem Handmixer (Knethaken) verrühren. Gewürze nach Geschmack dazu - fertig. Mit Schnittlauchrollen bestreuen und servieren.

Brezeln oder Salzstangen, Cracker dazu. Ein gut gekühltes Weißbier als Getränk.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

sehr lecker hab noch frische Petersilie dazu gegeben da ich nicht mehr ganz so viel Schnittlauch da hatte. LG

08.03.2019 16:29
Antworten
urmelhelble

*lol*

01.06.2016 22:30
Antworten
Gelöschter Nutzer

Habe es letztes Wochenende mal ausprobiert - ist ja wieder Oktoberfestzeit und dazu gehört nun mal auch ein Obazda ;o) Ich habe etwas Kümmel mit dazu gegeben. Da meine lieben keinen Kümmel mögen...habe ich die Pulverversion verwendet. Gemein, aber effektiv ;o) Es hat allen super geschmeckt.

02.10.2007 08:38
Antworten