Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
Schwein
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Quark - Nudel - Auflauf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.12.2006



Zutaten

für
250 g Bandnudeln
500 g Quark, Magerstufe
50 g Margarine
2 Eigelb
½ TL Salz
½ TL Majoran
½ TL Paprikapulver
1 Msp. Pfeffer
1 EL Petersilie, gehackte
200 g Schinken, gewürfelter
3 Tomate(n)
2 EL Semmelbrösel
60 g Butter zum Belegen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Nudeln fast weich kochen und abtropfen lassen.

Quark, flüssige Margarine und Eigelb schaumig rühren. Gewürze zufügen, gehackte Petersilie und den gewürfelten Schinken dazugeben. Die Quarkmasse mit den Nudeln vermischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Im vorgeheizten Backofen 20 min bei 190° backen.

Dann die in Scheiben geschnittenen Tomaten auf den Auflauf legen, Semmelbrösel darüberstreuen und Butterflöckchen darauf verteilen. Weitere 10 min im Ofen fertigbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.