Bewertung
(23) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.12.2006
gespeichert: 652 (1)*
gedruckt: 4.705 (9)*
verschickt: 65 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2006
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Kekse (Butterkekse)
60 g Butter
5 EL Milch
Limette(n), Saft davon
Ei(er), getrennt
400 g Kondensmilch, gesüßte ( z.B. Milchmädchen von Nestle)
1 EL Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Butterkekse zerbröseln und mit der Butter und der Milch zu einem Teig verkneten. In eine Springform (26cm) drücken und bei 175 Grad (Umluft) 15 Minuten backen.

Den Limettensaft (1 EL bitte übrig lassen, der wird später noch gebraucht), 3 Eigelb und die gesüßte Kondensmilch (und hier bitte nur die gesüßte Kondensmilch verwenden, keine andere!!!! Es gelingt weder mit normaler Kondensmilch noch mit Schmand oder Sahne) cremig aufschlagen und auf den gebackenen Kuchenteig geben.

Das Eiweiß zusammen mit dem Zucker und dem übrigen Limettensaft steif schlagen und auf dem Kuchen verteilen. Mit einem Löffel kleine Spitzchen ziehen! Bei 150 Grad (Umluft) 15 Minuten backen, dann den Ofen ausschalten und noch 5 Minuten im Backofen lassen.

Lauwarm servieren! Schmeckt super zu Kaffee oder auch Sekt.