Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2006
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 275 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Mehl
4 m.-große Ei(er)
100 g Butter, flüssige
1/4 Liter Milch (bei Bedarf auch mehr)
  Salz und Pfeffer
1 Bund Schnittlauch, gehackt
1 Bund Petersilie, gehackt
1 Bund Kerbel, gehackt
  Butterschmalz zum Ausbacken
250 g Frischkäse (light)
1 Bund Sauerampfer, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 230 kcal

Mehl, Eier und Butter mischen, dann die Milch unterrühren. Den Teig salzen, pfeffern und 30 Min. ruhen lassen (evtl. noch etwas Milch zugeben, wenn der Teig nicht flüssig genug ist).

Bis auf den Sauerampfer nun jeweils die Hälfte der Kräuter unter den Teig mischen. Butterschmalz in einer Pfanne auslassen und portionsweise ca. 12 dünne Crêpes ausbacken.
Frischkäse glatt rühren. Sauerampfer und die restlichen Kräuter untermischen. Die Masse salzen und pfeffern.

Jeden Crêpe mit dem Frischkäsemix bestreichen und aufeinander schichten. Mit einem Crêpe abschließen und diesen nicht mehr bestreichen. Gut andrücken und alles ca. 1/2 Std. kalt stellen.

Zum Servieren wie einen Kuchen aufschneiden.

Dazu passen Kalb- oder Schweinesteaks.