Kunterbunter Kleckselkuchen

Kunterbunter Kleckselkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 13.12.2006 220 kcal



Zutaten

für
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
100 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
150 g Quark (Magerquark)
7 EL Öl
7 EL Milch
¼ Liter Milch
1 Glas Sauerkirschen (720 ml)
1 Dose Pfirsich(e) (850 ml)
1 ½ Gläser Apfelkompott je 370 ml
1 Pck. Puddingpulver (backfeste Creme mit Vanillegeschmack)
150 ml Crème fraîche
2 EL Gelee (Johannisbeere)
3 EL Aprikosenkonfitüre
50 g Mandel(n) (Mandelblättchen)
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Vanillezucker mischen. Quark, Öl und 7 EL Milch zufügen und unterkneten. Den Teig auf einem Blech ausrollen und einen 2 cm hohen Rand andrücken.

Kirschen und Pfirsiche getrennt abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Kirschen, Pfirsiche und Apfelkompott in Klecksen auf de, Teig verteilen, dabei einige Stellen für die Creme frei lassen.
Puddingcreme mit ¼ l Milch nach Anweisung zubereiten. Crème fraiche unterrühren. Die Crememasse als Kleckse in die Lücken geben.
Gelee und Konfitüre getrennt erwärmen. Kirschen mit Gelee und Pfirsiche mit Konfitüre bestreichen. Mandeln aufstreuen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 30 Min. backen.

Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.