Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2006
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 957 (3)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2003
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 g Butter
Ei(er)
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
6 EL Milch
2 EL Kakaopulver
3 große Birne(n)
4 EL Zucker (Hagelzucker)
4 EL Aprikosenkonfitüre
  Fett für die Form
  Paniermehl für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und 4 EL Milch unter den Teig rühren. Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Hälfte des Teiges einfüllen und glattstreichen. Zweite Hälfte des Teiges mit Kakaopulver und 2 EL Milch verrühren und auf den hellen Teig streichen.
Birnen schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Auf der Oberseite mehrmals ca. 1 cm tief einschneiden und mit der Rundung nach oben dicht nebeneinander auf den Teig legen, dabei etwas andrücken. Mit 2 EL Hagelzucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft ca. 1 Std. backen, anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Kuchen vorsichtig aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Aprikosenkonfitüre erwärmen, glattrühren und den Kuchen damit bestreichen.

Vor dem Servieren mit den restlichen 2 EL Hagelzucker bestreuen.