Kartoffel - Lauch Eintopf mit Landjägern

Kartoffel - Lauch Eintopf mit Landjägern

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 11.12.2006



Zutaten

für
6 Landjäger
2 Stange/n Lauch
12 m.-große Kartoffel(n)
1 EL Brühe, gekörnte
2 Lorbeerblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 18 Stunden Gesamtzeit ca. 18 Stunden 30 Minuten
Landjäger in 1.5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Lauch der Länge nach halbieren und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden, dann gut waschen.

Kartoffeln schälen und waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Öl in einem Dampfkochtopf erhitzen und Landjäger anbraten. Lauch dazugeben und ca. 2 min. mitbraten lassen. Kartoffeln dazu geben und mit 300 ml Wasser ablöschen, Bouillon und Lorbeerblätter beigeben und mischen.

Deckel drauf und unter Druck ca. 8 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maisi1980

Guter Eintopf für den Alltag mit Sachen, die man eigentlich immer zuhause hat. Wer Kalorien sparen möchte: die Landjäger kann man auch problemlos ohne Öl anbraten, da brät sich genug heraus, ohne daß was anbrennt.

09.05.2012 22:30
Antworten