Bewertung
(15) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2002
gespeichert: 337 (0)*
gedruckt: 5.444 (7)*
verschickt: 53 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Salatgurke(n)
150 g Lachsfilet(s), frisch
1 Liter Hühnerbrühe
100 ml Sahne
  Curry
  Zitronensaft
  Salz
  Dill, zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gurken schälen, halbieren, Kerne rauskratzen. In kleine Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Suppentopf heiß werden lassen, die Gurkenstückchen darin anschwitzen. Hühnerbrühe angießen, ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. 4 EL Gurkenstückchen herausfischen, den Rest im Topf pürieren. Gurkenstückchen zurücktun, Sahne zufügen, mit Zitronensaft, Curry und evtl. Salz abschmecken. Den Lachs in feine Streifen schneiden. Kurz in die Suppe geben, garziehen lassen. Die Suppe in 4 Suppentassen verteilen, mit Dill dekorieren.