Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2006
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 1.438 (3)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2006
184 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
100 g Zucker
125 g Margarine
1 TL Backpulver
250 g Mehl
1/2 kl. Flasche/n Öl (Zitronenöl)
100 g Nüsse für die Baisermasse
150 g Zucker
500 g Johannisbeeren
Eiweiß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Johannisbeeren waschen und abzupfen.

Aus den Zutaten bis zu den Nüssen einen Rührteig rühren. Masse auf ein Blech streichen.

Eiweiß mit 150 g Zucker steif schlagen und die Nüsse unterheben. Eischneemasse über den Rührteig geben.
Die Johannisbeeren gleichmäßig darüber verteilen.

Bei 180 - 200° (je nach Herd) ca. 20 Min. backen.