Zutaten

1 kg Schweinefilet(s)
  Salz und Pfeffer
2 EL Butter
2 EL Mehl
125 ml Brühe
125 ml Milch
250 ml süße Sahne
  Weißwein
  Zitronensaft
  Muskat
1 EL Kerbel, gehackt
2 EL Petersilie, gehackt
  Dill, nach Geschmack
500 g Champignons, frische
Camembert(s), nicht zu reif
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Filet in ca.1 cm dicke Scheiben schneiden und anbraten oder grillen.
Butter zerlassen, Mehl einrühren und mit Brühe, Milch und Sahne aufgießen. Kurz aufkochen lassen und danach vom Herd nehmen. Mit Weißwein, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Nochmals kurz aufkochen lassen und zuletzt Kerbel, Petersilie und Dillspitzen unterziehen. Champignons in dünne Scheiben schneiden und in etwas Butter andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Fleisch in eine feuerfeste Form geben und die Champignons darauf verteilen. Camembert in Scheiben schneiden und auf die Pilze geben. Zuletzt mit der heißen Soße übergießen und zugedeckt im Backofen bei ca. 200 °C erhitzen.

Tipp:
Dazu reicht man Baguette und Salat. Schmeckt himmlisch.