Backen
Fingerfood
Party
Resteverwertung
Snack
Vorspeise
warm

Phantasie - Blätterteig

Abgegebene Bewertungen: (3)

pikante Blätterteigtaschen

30 min. simpel 07.12.2006
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

1 Paket Blätterteig(TK), quadratische Platten
200 g Speck(Bauchspeck), geräucherter
200 g Schafskäse, milder
1 Dose Champignons, alternativ auch frische
2 kleine Zwiebel(n)
2 Eigelb
2 EL Petersilie, gehackte
etwas Milch


Zubereitung

Den geräucherten Speck in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Die Champignons in Scheiben schneiden.

Die Speckwürfel in eine Pfanne geben und kross anbraten. Dann die Zwiebeln zugeben und ebenfalls anbraten. Anschließend ebenfalls die Champignonscheiben in die Pfanne geben und mit anbraten. Anschließend alles in eine Schüssel geben.
Den Schafskäse würfeln und unter diese Mischung geben. Mit Salz, Pfeffer und frischer gehackter Petersilie abschmecken.

Die Blätterteigplatten antauen lassen. Dann leicht ausrollen und jeweils 1-2 Esslöffel von der Mischung darauf geben. Die Ränder mit einem verquirlten Eigelb leicht bestreichen und umschlagen (entweder zu kleinen Dreiecken oder Quadraten) und mit dem restlichen Eigelb bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

Die Blätterteigtaschen können heiß oder kalt gegessen werden. Sie sind super lecker und praktisch auch für Partys.

Tipp: Wenn Blätterteig übrig ist, kann man die Platten mit Zimt und Zucker bestreuen und zu kleinen Hörnchen formen. Noch mit Eigelbmischung bestreichen und backen - dann hat man sogar noch etwas Süßes.

Verfasser




Kommentare

debweb


Ich habe das rezept gestern ausprobiert.

wir haben dazu basmatireis mit einer zitronensoße und eisbergsalat mit amerikanischem Ranch-Dressing gegessen. das passte sehr gut.

ich könnte mir die Blätterteigtaschen auch auf einem Salatbett als Vorspeise auch gut vorstellen.

Gruß
debweb

25.03.2008 12:03
Laby

Hallo Delphinella,

gilt die Temperaturangabe für Umluft oder ohne?
Welche Schiene sollte man nehmen?

LG, Laby

02.02.2013 03:07
Delphinella

Hallo laby :-)

ich mache die Teilchen immer bei 180° C Umluft, mittlere Schiene :-)

herzliche Grüsse
Barbara

02.02.2013 19:41
Laby

Hallo Barbara,

danke für den Tip!

LG, Laby

04.02.2013 17:35