Bewertung
(3) Ø2,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2006
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 510 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.10.2005
13.802 Beiträge (ø2,81/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
2 TL Backpulver
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 g Margarine
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
2 kg Äpfel, säuerliche
  Puderzucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten vermengen und zu einem Knetteig verarbeiten. Äpfel halbieren, schälen und entkernen.
Gut die Hälfte des Teiges auf einem Backblech (eingefettet) ausrollen, darauf die halbierten Äpfel verteilen. Etwas Zucker und Zimt darauf streuen.
Den Rest Teig ausrollen und auf den Äpfeln verteilen. Goldgelb backen.
Wenn der Kuchen kalt ist, mit Puderzucker bestreuen.

Backzeit: 45 - 50 Min. Elektroherd 180 Grad, 2. Schiene von unten