Vegetarisch
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Zucchini-Spaghetti

Durchschnittliche Bewertung: 4.07
bei 41 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 06.12.2006



Zutaten

für
500 g Zucchini
1 große Zwiebel(n)
1 Bund Petersilie, frische
2 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
¼ Liter Gemüsebrühe
200 g Schmand
500 g Spaghetti

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Zucchini, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie waschen bzw. putzen und grob zerkleinern. In der Gemüsebrühe in ca. 10 - 15 Minuten weich kochen. Etwas abkühlen lassen, dann alles gut mit dem Mixstab pürieren.

Die Spaghetti inzwischen in ausreichend Salzwasser bissfest kochen.

Zu der Zucchinisauce noch den Schmand fügen und erneut im Topf erwärmen. Sobald die Spaghetti fertig gegart sind, alles auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Tipp: Wer möchte, kann noch etwas geriebenen Parmesan darüber streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

barbrra

Habe es heute zubereitet, hat hervorragend geschmeckt!

08.07.2019 21:18
Antworten
Knödel1321

Sehr sehr LECKER. Hmmmm wird's wieder geben!!!🤗😊🤗

24.06.2018 18:16
Antworten
Lizbelle68

sehr lecker!

19.10.2017 12:53
Antworten
Ankama2

Super Rezept, das schmeckt sogar Zucchini-Gegnern das gibt's bald mal wieder

29.07.2017 11:29
Antworten
kingblue

Freut mich wenn es schmeckt :)

05.09.2016 11:26
Antworten
sonne777

Suuuuuperlecker und superschnell.

11.08.2009 07:46
Antworten
JuergenHartl

Eigentlich finde ich Zucchini ziemlich ekelig, aber dieses Rezept war ganz HERVORRAGEND. Als Nudel empfehle ich aber Penne oder ähnliches, das die Soße besser aufnimmt.

25.07.2009 00:57
Antworten
Fisch-Auge

Nicht schlecht !! Da ich Zuccinis eigentlich nicht mag, aber zwei geschenkt bekommen habe, ist dies eine Klasse-Verwertung. Schmeckte sehr gut - außerdem mal was anderes als Tomatensoße zur Pasta.

09.07.2009 17:03
Antworten
44babsi

Hab gestern Zuccini-Spaghetti gemacht und es hat uns allen geschmeckt. War sehr lecker. Habe noch mit Muskat gewürzt.

18.07.2007 09:40
Antworten
eidechse69

Hallo! Genauso eine Soße mache ich immer zu Spinattortellini. Kann man auch gut mit Brokkoli zubereiten. Schmeckt uns allen super! lg eidechse

21.02.2007 11:57
Antworten