Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2006
gespeichert: 201 (0)*
gedruckt: 1.559 (9)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.03.2006
203 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

150 g Butter, weich
150 g Zucker
Ei(er)
220 g Mehl
50 g Speisestärke
1 TL, gestr. Backpulver
Banane(n)
50 g Mandel(n), abgezogen, gehackt
Zitrone(n), unbehandelt
1 Msp. Salz
 evtl. Milch
 n. B. Puderzucker
1 Msp. Zimt
1 Msp. Nelke(n), gemahlen und Muskatblütenpulver
1 Msp. Ingwer, gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Butter und Zucker schaumig rühren, dann Zitronenschale abreiben und zusammen mit den Eiern der Schaummasse hinzufügen; wiederum rühren.

In eine separate Schüssel 150 g Mehl, die Speisestärke und das Backpulver sieben, die Gewürze hinzufügen und das Ganze mischen.

Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen.

Jetzt das Mehlgemisch nach und nach der Eierschaummasse hinzufügen; Eine große Springform (25 cm) einfetten. Den Teig wenn nötig, noch mit sehr wenig Milch verdünnen, die Hälfte des Teiges in die Springform füllen und glattstreichen. Für 25 min in den Ofen schieben.

Währenddessen die Bananen schälen und mit einer Gabel in einem Teller zerdrücken, die Gewürze hinzufügen, die Zitrone auspressen und den Saft über das Bananenmus geben.

Dann noch die andere Hälfte des Teiges mit den übrigen 70 g Mehl verkneten.

Nach 25 min den Teigboden aus dem Ofen holen und das Bananenmus darauf kuppelförmig verteilen, dabei 1-2 cm zum Rand freilassen. Die Mandeln über das Bananenmus streuen.

Nun noch die andere Hälfte des Teiges mit bemehlten Händen Stück für Stück platt drücken, bis er die richtige Größe hat um ihn wie eine "Decke" auf das Bananenmus zu legen. Am Rand etwas andrücken. Den fast fertigen Kuppelkuchen nun nochmal bei 190° Umluft für 25 - 35 min in den Ofen schieben.

Später noch heiß mit Puderzucker bestäuben und in der Form auskühlen lassen.