Backen
Europa
raffiniert oder preiswert
Frühstück
Österreich
Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Zuckerreinkerl

Kärntner Kleingebäck aus Hefeteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 03.12.2006



Zutaten

für
500 g Mehl
1 Würfel Hefe, frisch
250 ml Milch
80 g Butter
30 g Zucker
1 TL Salz
100 g Zucker
2 TL Zimt, gemahlen
Butter und Zucker für die Formen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Mehl, 30 g Zucker und Salz vermischen, die Hefe in der Milch auflösen, gemeinsam mit geschmolzener Butter zum Mehl geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Solange kneten, bis er Blasen wirft und anschließend mindestens 45 min. gehen lassen.
Backformen mit 10 bis 12 cm Durchmesser und 8 cm Höhe, die sich nach unten etwas verengen, mit Butter gut ausfetten und mit reichlich Zucker ausstreuen.
Hefeteig in zwei Teile teilen, jeden Teil 1/2 cm dünn ausrollen, mit Zimtzucker füllen, einrollen.
8 cm breite gefüllte Stücke abschneiden und in die Formen stellen.
Nochmals gehen lassen und im Backrohr bei 180 Grad 20 Minuten backen. Sofort aus den Formen stürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.