Einfache Waffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach, aber total lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.56
 (389 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.12.2006 1611 kcal



Zutaten

für
250 g Margarine, (Sanella) oder Butter
200 g Zucker
2 Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
500 ml Milch

Nährwerte pro Portion

kcal
1611
Eiweiß
27,36 g
Fett
78,14 g
Kohlenhydr.
197,85 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Margarine, Zucker, Eier und Vanillezucker schaumig schlagen. Dann Mehl, Backpulver und Milch hinzugeben und verrühren. Danach im Waffeleisen goldbraun backen.

Schmecken uns mit Puderzucker, Zucker oder heißen Kirschen und Sahne!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Poki1307

Bei mir haben sie auch nicht funktioniert. Sie waren nicht kompakt genug und haben sich beim Öffnen des Waffeleisens geteilt. Trotz einfetten des Eisens.

04.12.2022 16:43
Antworten
TBohrer

Sehr seltsam aber das teilen hat mit dem waffeleisen zu tun. Hatte auch mal ein waffeleisen das die waffeln grundsätzlich geteilt hatte. Dass sie nicht kompakt genug waren habe ich noch nie gehört

05.12.2022 06:07
Antworten
Poki1307

😀 Das hat mein Waffeleisen bei anderen Rezepten noch nie gemacht. Aber macht nichts, unserer Tochter haben sie trotzdem geschmeckt

05.12.2022 21:30
Antworten
TBohrer

Seltsam! In meinem kommen sie ganz raus

06.12.2022 06:13
Antworten
TBohrer

Das kann ich so nicht sagen denn das Problem hatte ich noch nie

05.12.2022 06:05
Antworten
TBohrer

Hallo Lia, dann musst die hier ausprobieren, gehen super schnell und sind total lecker. Bei uns leben sie auf jeden Fall nicht lange

06.12.2006 17:11
Antworten
dahlia_ridwan

mjam mjam, muss ich unbedingt ausprobieren, suche schon die ganze Zeit nach einem einfachen Waffelrezept! Danke LG Lia

06.12.2006 17:09
Antworten
TBohrer

Hallo Finkchen! Das freut mich das sie euch geschmeckt haben, wir essen sie auch immer wieder gerne und sie sind so einfach und schnell gemacht. Gruß Tina

03.12.2006 15:42
Antworten
finkchen

vielen dank für dieses herrlich einfache und absolut leckere waffelrezept!!! ich habe sie gerade eben gemacht und mein sohn und ich haben uns schon die bäuche voll geschagen :-) ich habe mir die zutaten für 2 portionen berechnen lassen und aufgerundet. ich habe noch teig übrig, aber ich denke ich bekomme 8-10 waffeln aus der menge. bei uns gibt es wohl demnächst öfter diese waffeln, schnell gemacht und genau das richtige für regnerische wintertage! viele grüsse finkchen

03.12.2006 15:23
Antworten
anke86

Vileicht sollte mann dazu schreiben wie viel Waffeln es gibt pro Portion

06.04.2018 12:53
Antworten