Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.12.2006
gespeichert: 70 (2)*
gedruckt: 284 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2005
10 Beiträge (ø0/Tag)

Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gehackten Walnusskerne im Öl leicht anrösten, dabei aufpassen, dass sie nicht zu dunkel werden. Apfelstücke hinzugeben und unter Rühren mit andünsten (sie sollen nicht zu weich werden sondern noch etwas Biss haben). Mit einem Schuss Balsamico ablöschen und leicht einköcheln lassen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
Sehr lecker zu Feldsalat, z. B. in Kombination mit gebratenen Geflügelstreifen.