Bewertung
(19) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2006
gespeichert: 345 (2)*
gedruckt: 4.743 (54)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2006
944 Beiträge (ø0,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Margarine (Halbfettmargarine)
15 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
250 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/4 Liter Milch (1,5 % Fett )
1 TL Zimt, gemahlener
Äpfel, geriebene
  Butter für das Waffeleisen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bis auf die Äpfel alle Zutaten zu einem glatten, nicht zu flüssigen Teig verrühren. Die geriebenen Äpfel dann erst vorsichtig unterheben.

Ein Waffeleisen vorheizen, mit Butter einstreichen und die Waffeln portionsweise abbacken.

Dazu schmeckt entweder Puderzucker oder ein Klecks Apfelmus.