Bewertung
(52) Ø3,81
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2006
gespeichert: 2.738 (10)*
gedruckt: 7.039 (34)*
verschickt: 112 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
75 g Zucker
75 g Butter
Ei(er)
150 ml Milch, lauwarme
50 g Schokostreusel
Eigelb
1 EL Wasser, kaltes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 309 kcal

Mehl, Trockenhefe und Zucker in eine Schüssel geben und vermengen. Butter in Flöckchen schneiden und zusammen mit den Eiern und der Milch zugeben. Alles nun zu einem glatten Teig verkneten, der sich leicht vom Schüsselrand löst. Nun Schokostreusel (alternativ kann man auch geriebene Schokolade nehmen) zugeben und unterkneten.

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Teig zu einer Rolle formen und diese in 10 gleich große Teile schneiden. Daraus 10 Kugeln rollen und jeweils leicht andrücken. Jedes Schokobrötchen mit etwas Abstand auf ein vorbereitetes Backblech geben und über Kreuz leicht einschneiden. Eigelb mit dem kaltem Wasser verschlagen und jedes Brötchen damit bestreichen.

Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten goldgelb backen.

Tipp: Am besten schmecken die Brötchen warm aus dem Ofen.