Grillmarinade


Rezept speichern  Speichern

wenn´s schnell gehen soll

Durchschnittliche Bewertung: 4.43
 (128 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 28.11.2006 409 kcal



Zutaten

für
2 EL Tomatenmark
1 EL Mayonnaise
2 EL Essig
2 EL Öl
2 TL Salz
1 TL Paprikapulver, scharf
½ TL Pfeffer, schwarz
1 Zwiebel(n), in Ringen

Nährwerte pro Portion

kcal
409
Eiweiß
3,40 g
Fett
39,80 g
Kohlenhydr.
9,78 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Alle Zutaten gut vermischen. Sieht am Anfang weniger aus als es ist! Das Fleisch sollte schon 1-2 Stunden darin mariniert werden. Je länger um so intensiver halt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DolceVita4456

Mit dieser Grillmarinade habe ich Fleischspieße mariniert. Die Spieße habe ich morgens eingelegt, am Abend wurde dann gegrillt. Die Spieße hatten ein tolles Aroma. Vielen Dank für das Rezept. LG DolceVita

09.07.2021 09:21
Antworten
silla265

Was ist das für ein Fleisch mit Knochen auf dem Bild

03.06.2021 23:13
Antworten
Susitrallala

Die beste Marinade.....wir lieben diesen feinen Geschmack. Ich hatte die Mayonnaise vergessen zu kaufen und hab die auch durch Joghurt ersetzt....war genauso lecker. Ich drücke manchmal noch ne kleine Knoblauchzehe mit durch. Ich mache die Marinade in einen großen Gefrierbeutel,je nach Fleischmenge. Dann die Steaks rein und alles gut vermischen und gleich darin ziehen lassen. Ich mache die Steaks immer am Vorabend. Danke für das super leckere Rezept.

31.05.2020 21:45
Antworten
bdahmen

Freut mich sehr,das es euch so gut schmeckt 🙂🙃🙂 Ja,die Gefrierbeutel Variante mache ich auch gerne,dann bleiben die Hände sauber 😊 LG,Biggi

05.03.2021 19:44
Antworten
zekman

Die Marinade ist sehr lecker, allerdings würde ich etwas weniger Salz nehmen, ich fand es ein bisschen zu salzig. Aber ansonsten total genial

14.07.2019 17:05
Antworten
3sternekoch

Klasse! das Fleisch hat sehr lecker geschmeckt, nachdem es 24 Std. darin eingelegt war. Danke!

30.04.2009 15:39
Antworten
bigsugarmom

Hallo bdahmen, !!! DIESE MARINADE IST PERFEKT !!! Zuerst war ich wie die Anderen auch skeptisch wegen der Mayo, aber seit ich die Marinade ausprobiert habe, bin ich total begeistert. Danke für´s Rezept. LG Bigsugarmom

01.04.2009 12:54
Antworten
Cyberlady

Hallo bdahmen das war eine Spitzenmarinade das Fleisch war super zart und hatte einen leckeren Geschmack wir werden diese noch oft verwenden in der Grillzeit LG Cyberlady

07.03.2009 19:26
Antworten
peaches1985

die leckerste marinade die wir je gegessen haben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!war am anfang wegen der mayo skeptisch aber muss sagen perfekt!!!!!!!!!!!!!!!

09.08.2008 10:48
Antworten
schmatzi-batzi

Hallo, das war die BESTE Marinade, die ich je selbst gemacht habe. Ich habe die Mayonnaise durch ein bißchen Joghurt ersetzt und das hat super lecker geschmeckt. Vor allem ging die Marinade wirklich super schnell. Auch meine Gäste, die ich zum Grillen eingeladen hatte, waren begeistert. Gruß Schmatzi-Batzi

15.07.2007 14:05
Antworten