Gemüse
Vorspeise
Backen
warm
Party
Schnell
einfach
Fingerfood
Fisch
Snack
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Spinat - Lachs - Muffins

aus Blätterteig - reicht für 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
bei 103 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 28.11.2006 2780 kcal



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig (TK)
150 g Blattspinat, TK
100 g Räucherlachs
100 g saure Sahne
1 EL Mehl
1 Ei(er)
100 g Käse, gerieben
Muskat
Salz
Pfeffer, schwarzer

Nährwerte pro Portion

kcal
2780
Eiweiß
77,14 g
Fett
204,23 g
Kohlenhydr.
141,91 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Für 12 Muffins.

Den Blätterteig und den Blattspinat auftauen. Dann den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die saure Sahne mit dem Mehl, dem Ei und dem Käse verrühren und mit Salz, Muskat und Pfeffer pikant würzen. Den Spinat ausdrücken und den Lachs klein schneiden.

Die Teigplatten halbieren und die Teigquadrate in die Muffinformen legen. Spinat und Lachs einschichten und mit der angerührten Sahne bedecken. Dann die Teigplattenspitzen oben zusammenfalten. Sollten an den Längsseiten der Teigplatten noch offene Stellen sein, keine Angst - sie verschließen sich beim Backvorgang und die Flüssigkeit läuft nicht aus.

Die Muffins ca. 30 - 35 Minuten backen und anschließend noch warm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ich2312

Wieviel ergibt eine Portion??

13.07.2018 16:12
Antworten
wespse

12 Muffins

14.07.2018 08:44
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo wespse, da man den Untertitel in der App nicht lesen kann, habe ich es in die Rezeptbeschreibung aufgenommen. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

14.07.2018 12:42
Antworten
Smyrna98

Das Rezept hört sich total lecker an :). Da ich Vegetarier bin , würde ich gerne wissen, ob man den Lachs auch einfach weglassen kann, oder ob das dann zu "spinatlastig" ist?. LG Smyrna

04.11.2016 12:24
Antworten
Orangenblüte

Ist zwar jetzt schon 5 Monate her dass Du gefragt hast aber besser spät als nie: Mit Feta & Spinat schmeckt das Törtchen auch wunderbar. Guten Appetit!

19.04.2017 20:06
Antworten
plumbum

Hallo, das sind doch mal ganz unkomplizierte Muffins. Sehr lecker. Wir haben sie am nächsten Tag nochmals kalt gegessen. Da schmeckten sie uns fast noch ein wenig besser. LG plumbum

30.05.2010 13:34
Antworten
Weisswurst

Sehr schnell, sehr einfach und toll vorzubereiten - die Muffins waren die Vorspeise bei meinem diesjährigen Ostermenü. Kam supergut an, war extrem lecker - also ich kann das nur weiterempfehlen.

05.04.2010 20:04
Antworten
vera-liana

super rezept geht einfach und schnell und schmeckt echt super lecker danke schön

26.03.2010 21:28
Antworten
Faram321

Hat uns toll geschmeckt, ging schnell. Volle Punktzahl! Liebe Grüße Faram321

05.01.2010 10:31
Antworten
Christomax

Diese Rezept ist sehr zum Nachmachen geeignet! Geht eigentlich recht schnell und einfach, schmeckt sehr gut und ist was fürs Auge.

20.05.2009 09:03
Antworten