Bewertung
(22) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.11.2006
gespeichert: 1.454 (3)*
gedruckt: 5.457 (33)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 02.03.2006
150 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Kartoffel(n)
  Salz und Pfeffer
200 g Feldsalat
200 g Kirschtomate(n)
5 EL Essig
1 TL Senf, körniger
1 TL Honig
3 EL Olivenöl
Kalbsschnitzel je 125 g
2 Scheibe/n Schinken, gekochter, je 50 g
2 Scheibe/n Käse (Gouda) je 80 g
Ei(er)
3 EL Mehl
4 EL Paniermehl
2 EL Öl
200 ml Milch
30 g Butter oder Margarine
1/2 Schälchen Kresse
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 750 kcal

Kartoffeln schälen. In Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Feldsalat putzen, Kirschtomaten waschen und vierteln.

Essig, Senf und Honig mit Salz und Pfeffer verrühren. Das Olivenöl unterschlagen.

Fleisch flach klopfen und mit Pfeffer würzen. Schinken- und Käsescheiben halbieren. Jedes Schnitzel auf einer Hälfte mit Käse und Schinken belegen. Andere Schnitzelhälfte darüber klappen. Feststecken und salzen. Eier miteinander verquirlen. Die Schnitzel in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin von jeder Seite ca. 4-5 Minuten braten.

Die Kartoffeln nun abgießen. Milch und Fett zufügen, alles zu Püree zerstampfen. Mit Salz und Muskat würzen.

Salat und Kirschtomaten mit dem Dressing vermengen.

Cordon bleu mit Kartoffelpüree und Salat anrichten. Kresse vom Schälchen schneiden und über das Püree streuen. Sofort servieren.