Hauptspeise
Nudeln
Europa
Schnell
einfach
Schwein
Braten
Österreich
Resteverwertung
Kartoffeln
gekocht
Camping

Rezept speichern  Speichern

Kartoffel mit Fleckerl und Wurstresten

Grenadiermarsch auf österreichische Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 28.11.2006



Zutaten

für
400 g Kartoffel(n), fest kochend
300 g Nudeln (Fleckerl)
200 g Wurst (auch Reste), fein gehackt
100 g Speck, geräuchert, klein gewürfelt
2 Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 TL Salz, bei Bedarf auch eventuell mehr
60 g Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Fleckerl in kochendem Wasser bissfest kochen. Anschließend abseihen. Die Kartoffeln in Wasser kochen, dann pellen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebelwürfel in zerlassener Butter mit Speck hell rösten, die fein gehackten Wurstreste dazugeben und mitrösten. Dann die abgeseihten Fleckerl und die Kartoffelscheiben untermischen. Salzen und nach Bedarf abschmecken.

Mit grünen Salat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schwalbe

Oh...wo ist der Rest des Kommentares abgeblieben? Plötzlich War er weg... Bild ist hochgeladen. Später denn nochmal mehr...

20.08.2016 13:04
Antworten
Schwalbe

Ich habe mir erlaubt, dass Rezept etwas abzuwandeln

20.08.2016 12:58
Antworten
kaya1307

Ein sehr gute Resteverwertung. Hat uns sehr gut geschmeckt. lg Kaya

26.01.2013 21:11
Antworten
wmebh

Knoblach nicht vergessen

24.09.2010 16:53
Antworten
mima53

Hallo Die Zutaten für einen Grenadiermarsch hat man ja eigentlich immer im Haus, dieser ist schnell zubereitet und es ist empfehlenswert einen gut würzigen Speck zu nehmen- ich streue dann noch Schnittlauch und etwas Petersilie drauf lg Mima

13.02.2007 18:00
Antworten