Bewertung
(53) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
53 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.11.2006
gespeichert: 913 (6)*
gedruckt: 10.360 (81)*
verschickt: 116 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2005
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Ei(er)
350 g Zucker
120 g Butter
125 ml Milch
300 g Mehl
3 TL Backpulver
Äpfel, mürbe
2 EL Zucker
1 TL Zimt
75 g Mandel(n), gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier und Zucker schaumig rühren. Butter und Milch erhitzen und unter Rühren zur Eimasse geben. Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Äpfel schälen, grob raspeln und unter den Teig heben. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und mit Zimt, Zucker und Mandeln bestreuen.
Bei 180° C ca. 20 Min. backen.

Tipp: Statt Äpfeln kann man auch Karotten, Stachelbeeren oder Rhabarber verwenden.