Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2006
gespeichert: 78 (0)*
gedruckt: 1.154 (4)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2004
272 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Rote Bete, gekocht und eingschweißt (500 g Packung)
Möhre(n)
1,2 Liter Wasser
  Brühe, instant
3 m.-große Zwiebel(n)
600 g Kartoffel(n)
  Öl
2 EL Essig
  Pfeffer
  Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser mit der Brühe vermischen, eine Möhre dazugeben und zum Kochen bringen. Die Rote Bete grob reiben und zum kochenden Wasser dazugeben. Danach 2 EL Essig dazugeben, etwas Pfeffer und Petersilie. Wer's mag, kann die Suppe natürlich auch noch mit Creme fraiche oder Sahne verfeinern.

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen!

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und kurz bevor die Suppe und die Kartoffeln fertig sind, mit Öl in einer Pfanne anbraten, kann ruhig etwas braun werden.

Die Suppe wird in Tellern serviert ( wie könnte es anders sein), aber die Kartoffeln werden in einer Schüssel mit den Zwiebeln vermischt und in die Mitte des Tisches gestellt. Jeder nimmt sich dann etwas Kartoffel auf den Löffel und tunkt sie dann in die Suppe.

Die Kartoffeln und die Brühe ungefähr zur selben Zeit aufsetzen.