Tortellini mit Putenbrust

Tortellini mit Putenbrust

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 22.11.2006



Zutaten

für
500 g Tortellini
250 g Putenbrust
200 g Erbsen
200 ml süße Sahne
1 Paprikaschote(n), rot
2 kleine Zwiebel(n)
1 EL Margarine
Salz und Pfeffer
1 Würfel Brühe, fette

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln, Putenbrust und Paprika klein schneiden.

Margarine in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln glasig anbraten. Die Putenbrust dazu geben und anbraten. Paprika und Erbsen dazugeben und alles 7 Minuten braten, Sahne dazugeben. Die Brühe einrühren und alles würzen und aufkochen lassen.

Die Tortellini kochen und mit der Soße servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HHmarkus1969

Super Rezept. Es geht einfach und relativ schnell und schmeckt sehr lecker. Außerdem braucht man nur wenige und bekannte Zutaten. Darum: Volle Sternenzahl. :-)

18.07.2013 10:08
Antworten
connemara

Ich habe das Rezept am Wochenende ausprobiert. Sehr lecker, muß ich sagen. Allerdings habe ich mehr Putenbrust genommen (für 4 Personen waren mir 250 g einfach zu wenig). Das Originalrezept ist mir zu "erbsenlastig", deshalb habe ich Paprika und Soße aufgestockt und die Erbsenmenge beibehalten.

19.02.2008 11:12
Antworten