einfach
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Schnell
Schwein
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schinken - Sahne - Spargel - Röllchen

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.11.2006



Zutaten

für
1 Glas Spargel, ganze Stangen
2 Scheibe/n Schinken, gekochter
3 Msp. Sahne-Schmelzkäse
100 ml Sahne
2 Scheibe/n Schinken, roher
2 Scheibe/n Käse (Gouda)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Als erstes nimmst du dir eine kleine Auflaufform und legst die zwei Scheiben gekochten Schinken nebeneinander da hinein. Danach nimmst du die zwei Scheiben rohen Schinken und legst sie quer über den gekochten Schinken in die Auflaufform. Wenn du das hast, nimmst du dir die Spargel und legst sie auch quer auf den Schinken drauf, so das sie längs in der Form liegen.

Jetzt verteilst du die drei Messerspitzen Sahneschmelzkäse auf den Spargel (kann auch mehr sein, wie man will) und nimmst dann vorsichtig jeweils die beiden Enden des gekochten Schinken und rollst ihn so gut wie es geht ein und fixierst dann mit den Zahnstochern. Jetzt kommt noch ein Schuss Sahne drüber und die zwei Scheiben Käse und dann ab in den Backofen bei 180-200°C
ca. 8-10 min, bis der Käse eine schöne Farbe hat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.