Bewertung
(15) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2006
gespeichert: 802 (0)*
gedruckt: 6.395 (3)*
verschickt: 63 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2004
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Lammkotelett(s) (alternativ auch Medaillons)
4 EL Ketchup
4 EL Sojasauce
1 Stück(e) Ingwer (ca. 2 cm), frischer, gerieben
5 EL Honig
1 Msp. Chilipulver
1 EL Senf (Estragon oder Dijon)
2 Zehe/n Knoblauch
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lammkoteletts waschen und trockentupfen.

Die restlichen Zutaten miteinander vermischen - es soll eine recht dickflüssige Marinade entstehen, die gut am Fleisch haften bleibt. Lammkoteletts zugeben. Alles miteinander mischen, sodass die Marinade in das gesamte Fleisch überzieht.

Das Fleisch in der Marinade mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Danach werden die Koteletts ca. 8 – 10 Minuten über Holzkohle gegrillt (üblicherweise sind sie recht rasch durch - auf keinen Fall zu lange auf dem Grill lassen, weil sie sonst hart und trocken werden!).

Dazu passen Bratkartoffel oder geröstetes Weißbrot.