Gefüllte Paprikaschote


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.11.2006



Zutaten

für
4 Paprikaschote(n), rote, halbiert und entkernt
150 g Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten
100 g Speck, gewürfelt
5 Scheibe/n Toastbrot
1 TL Majoran
Salz und Pfeffer
130 g Butter
40 g Kürbiskerne
4 EL Öl (Kürbiskernöl)
250 g Käse (Kräuterkäse), gerieben
200 g Gemüsebrühe, instant
250 g Champignons, in Scheiben geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kürbiskerne in der Pfanne rösten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Toastbrot würfeln und ebenfalls in der Pfanne goldbraun rösten. Speckwürfel, Frühlingszwiebel, Majoran zugeben und alles kurz andünsten. Die Pilze und anschließend den Käse zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl würzen, nun die Kürbiskerne wieder hinzufügen.

Füllung in die Paprikaschoten geben und in eine feuerfeste gebutterte Schüssel setzen. Gemüsebrühe dazugeben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20-25 Min garen.

Tipp: Als kleines Abendessen zusammen mit Brot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.