Carbonade Flamande


Rezept speichern  Speichern

flämisches Rindergulasch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.11.2006



Zutaten

für
1 kg Gulasch (Rind)
etwas Butter zum Anbraten
2 EL Mehl
750 ml Bier (Dunkelbier)
2 große Zwiebel(n), gehackte
1 Lorbeerblatt
1 EL Essig
1 Stück(e) Zucker, gewürfelter
1 EL Zuckerrübensirup (alternativ Johannisbeergelee)
1 Scheibe/n Brot(e), mit Senf bestrichen (alternativ 2 kleine Brotscheiben)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Butter auslassen und das Fleisch darin rund herum gut anbraten, Mehl darauf streuen und mit dem Dunkelbier ablöschen. Nun alle weiteren Zutaten zufügen. Zuletzt die Brotscheibe (oder 2 kleine), die mit Senf bestrichen wurde, mit der Senfseite nach unten drauflegen. Auf kleiner Flamme gar kochen, kurz umrühren.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree oder Nudeln sowie Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Das Gulasch hat uns sehr gut geschmeckt. Bei uns gab es dazu Semmelknödel. LG Estrella

21.10.2017 11:12
Antworten