Mangotorte Kokosnuss


Rezept speichern  Speichern

glutenfrei

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.11.2006



Zutaten

für
1 Biskuitboden mit Kakaopulver, Rezepte in der Datenbank
2 Mango(s)
4 EL Weißwein
2 Eigelb
100 g Rohrzucker
5 Blatt Gelatine, weiße
600 ml süße Sahne
1 EL Rohrzucker
100 g Kokosraspel oder frische von 1/2 Kokosnuss

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Tortenboden quer durch schneiden.

Die Mangofrüchte schälen ud würfeln.

Den Wein mit Eigelb und Zucker verrühren, aufkochen und von der Hitze nehmen. Die eingeweichte Gelatine in der Weinmischung auflösen. Die Mangowürfel zugeben. Alles abkühlen lassen.
Die Sahne steif schlagen. Eine Hälfte unter die Weincreme ziehen und einen Tortenboden damit bestreichen, den zweiten draufsetzen. Erstarren lassen.

Die restliche Sahne mit dem Zucker verrühren, die Torte überziehen, mit Kokosraspeln bestreuen und mit Sahnerosetten und Mangowürfeln verzieren. Bei mir entfielen die Mangowürfel, wurden mit Schokostreusel ersetzt.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.