Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2006
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 485 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.07.2003
3.444 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

1800 g Weintrauben
24 Blatt Gelatine
3/4 Liter Wein, Gewürztraminer (oder Traubensaft)
3/4 Liter Apfelsaft
200 ml Schlagsahne
3 EL Zucker
  Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Trauben abspülen und trocken tupfen, Gelatine ca. 5 min in kaltem Wasser einweichen, tropfnass bei kleiner Hitze auflösen. Wein und Apfelsaft hinzugeben und verrühren. Trauben und Flüssigkeit in eine große Puddingform geben und am besten über Nacht im Kühlschrank erstarren lassen.
Vor dem Servieren das Gelee aus der Form stürzen und mit der geschlagenen Sahne servieren.

Ist einer meiner "Klassiker", die immer wieder bei meinen Parties auf dem Büffet stehen!