Gemüsesauce mit Hähnchenleber


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 16.11.2006



Zutaten

für
½ Knolle/n Fenchel
1 Stange/n Staudensellerie
1 Karotte(n)
1 Zwiebel(n)
4 Fleischtomate(n), reife
3 EL Olivenöl
125 ml Brühe
4 Zweig/e Thymian, frischer (ersatzweise ½ TL getrocknet)
Salz
Pfeffer
1 EL Tomatenmark
400 g Hähnchenleber(n)
Mehl
2 EL Butterschmalz
2 m.-große Zwiebel(n)
Bandnudeln, für 4 Personen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Gemüse putzen, waschen, fein würfeln. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten überbrühen, enthäuten, entkernen, klein würfeln. Gemüse (ohne Zwiebel) im Öl anbraten. Mit Brühe ablöschen. Tomaten und Tomatenmark dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, und ca. 10-12 Min. auf leichter Hitze zugedeckt köcheln. Gleichzeitig Nudeln im Salzwasser kochen.
Leber waschen, trocken tupfen, leicht salzen und im Mehl wenden. Im Butterschmalz knusprig anbraten und unter die Sauce heben. Zwiebelstreifen in die Pfanne geben und kross anbraten.
Nudeln auf Tellern anrichten, die Sauce darüber gießen, mit krossen Zwiebeln garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.