Bewertung
(88) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
88 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2006
gespeichert: 2.556 (0)*
gedruckt: 9.736 (27)*
verschickt: 209 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2006
116 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln (Spirelli oder andere)
250 g Champignons, braune
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
 etwas Spinat, TK mit Gorgonzola
250 ml Sahne
250 ml Milch
200 g Käse, geriebener
50 g Schmelzkäse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln halb gar kochen, abgießen, abschrecken und in eine flache Form geben. Die Champignons säubern, in Scheiben schneiden und unter die Nudeln mischen. Je nach Geschmack einige Pellets des gefrorenen Spinats in die Form geben.

Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch fein würfeln und in etwas Öl zusammen anschwitzen, mit Sahne und Milch aufgießen. Etwas köcheln lassen und den Schmelzkäse in dem Sahne-Milch-Gemisch auflösen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Flüssigkeit über die Nudeln geben, etwas Reibekäse einmischen, den Rest oben darauf verteilen.

Bei 160 Grad 30-45 Minuten in den Ofen, bzw. bis der Käse goldbraun ist.