Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2006
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 244 (0)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Möhre(n)
8 Scheibe/n Schinken, gekochter
8 Scheibe/n Käse (Gouda oder ähnlicher)
250 ml Gemüsebrühe
1 TL Zucker
1 TL Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 397 kcal

Möhren waschen und schälen.

Die ganzen Möhren in die kochende Gemüsebrühe geben, in die man zuvor den Zucker und die Butter getan hat. Jetzt müssen die Möhren 10 bis 20 Minuten gar ziehen. Am besten testen, denn je nach Dicke der verwendeten Möhren variiert natürlich die Zeit.

Die Möhren aus dem Sud nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Kochflüssigkeit nicht weggießen!

Um jede Möhre zuerst eine Scheibe Schinken, dann eine Scheibe Käse wickeln. Alle Rollen in eine Auflaufform legen und mit der Kochflüssigkeit übergießen.

Im Backofen bei 200°C etwa 15 Minuten überbacken.

Wir essen dazu TK Rösti (die können gleich im Ofen mitbacken).