Bewertung
(613) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
613 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2006
gespeichert: 15.641 (26)*
gedruckt: 53.179 (156)*
verschickt: 987 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2006
116 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1/2  Weißkohl
Möhre(n)
2 TL Cayennepfeffer
1 TL Thymian
1/2 TL Paprikapulver
1 EL Senf
1 kl. Dose/n Kidneybohnen
1 Dose Mais
Paprikaschote(n)
4 EL Erdnussbutter
1 Pck. Tomate(n), passierte
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Kreuzkümmel
Zwiebel(n)
 n. B. Mangosaft
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln, Paprikaschote, Möhren und Kohl schälen bzw. putzen und klein schneiden. Weißkohl und Möhren in Wasser separat vorkochen, anschließend beiseitestellen.

Währenddessen die Zwiebel- und Paprikastücke in Öl anbraten. Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Senf dazugeben und kurz(!) mitbraten. Passierte Tomaten und Brühe hinzugeben und 5 Minuten kochen lassen. Thymian, Paprikapulver und Erdnussbutter hinzugeben. Alles gut durchrühren.

Kidneybohnen und Mais abgießen. Dann hinzugeben, ebenso Weißkohl und Möhren und weiter köcheln lassen (Vorsicht, setzt gerne am Boden an!). Mit Mangosaft, Salz, Pfeffer und evtl. noch mehr Cayennepfeffer abschmecken.

Dazu Reis oder frisches Baguette reichen.
Afrikanischer ErdnusseintopfAfrikanischer Erdnusseintopf
Von: Claudia Seifert, Länge: 3:09 Minuten