Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2006
gespeichert: 130 (0)*
gedruckt: 1.262 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2003
1.074 Beiträge (ø0,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Salzhering(e) (Matjes)
1 m.-große Makrele(n), geräucherte
Zwiebel(n)
1 Scheibe/n Weißbrot
50 ml Milch
Ei(er)
50 g Butter
Apfel, säuerliche Sorte
 etwas Dill
 etwas Petersilie
 etwas Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier hart kochen, abschrecken, schälen, hacken. Makrele von Flossen, Haut und Gräten befreien. Weißbrot mit Milch übergießen und für 2-3 Minuten ziehen lassen, dann herausnehmen und auspressen. Apfel und Zwiebel schälen, vierteln.

Alle Zutaten (außer Eiern und Kräutern) im Mixer pürieren, dann die gehackten Eier dazugeben. Kräuter hacken, darauf streuen.