Schlehenlikör I


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 10.11.2006



Zutaten

für
200 g Schlehen, reife (nach dem ersten Frost geerntet)
150 g Zucker (Kandis), weißer
1 Vanilleschote(n)
1 Flasche Schnaps (Korn)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Schlehen gut waschen und zusammen mit dem Kandis in eine Flasche geben. Dann die Vanillestange aufschlitzen und hinzufügen. Alles mit Korn übergießen. Die Flasche verkorken und mindestens 2 Monate stehen lassen.

Dann nach Wunsch den Likör in eine Likörflasche filtern.

Tipp : Statt Korn probiert es mal mit Wodka - schmeckt sehr viel weicher und milder.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Karuni

Hallo, im Frühjahr habe ich mit tiefgefrorenen Schlehen die doppelte Menge dieses Likörs mit Wodka angesetzt. Später in Flaschen gefüllt, in den Keller gebracht und wieder vergessen. Nun bin ich wieder draufgestoßen und meine Gäste und ich finden ihn ganz prima. Einen Teil hab ich ich in kleine Fläschchen gefüllt und verschenkt. Ja, und Dieses Jahr gab es wieder Schlehen. Die schlummern aber noch im Gefrierschrank und warten drauf einen Schwips zu kriegen. LG Karuni

04.12.2007 21:37
Antworten