Quittenlikör I

Quittenlikör I

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 10.11.2006



Zutaten

für
1 Liter Quitte(n) - Saft
1 Liter Weingeist
500 g Zucker
500 ml Wasser
1 Zitrone(n), ungespritzt, die Schale davon
1 Apfelsine(n), ungespritzt, die Schale davon
6 Nelke(n)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Der Zucker wird so lange in dem Wasser gekocht, bis er aufgelöst ist. Abkühlen lassen.

Das Zuckerwasser wird mit dem Quittensaft sowie dem Weingeist vermischt und in eine Ansatzflasche gegeben. Die Zitrone und die Apfelsine werden dünn geschält. Die Schalen sowie die Nelken zu der Mischung gegeben.

Die gut verschlossene Flasche stellt man 4 Wochen in die Sonne (sonniges Fenster) oder an einen anderen warmen Ort. Danach wird der Likör filtriert, in Flaschen gefüllt und gut verschlossen.

Hinweis: Liköre sollten nach der Herstellung gelagert werden (am besten geduldet man sich ein Jahr), da die Qualität in der Zeit entschieden steigt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.