Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2006
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 1.387 (15)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2005
62 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er), getrennt
90 g Zucker
60 g Mehl
40 g Speisestärke
1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
500 ml Milch
100 g Zucker
500 g Sahne
6 Blatt Gelatine
Banane(n)
200 g Sahne
1 Tafel Schokolade
2 Blatt Gelatine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eiweiß steif schlagen. Danach Zucker und die Eier unterrühren. Mehl und Speisestärke mischen, auf die Eimasse sieben und unterheben. Bei 175° Grad ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Aus 500 ml Milch und 100 g Zucker einen Vanillepudding herstellen.
Gelatine einweichen und noch in den warmen Pudding einrühren. Abkühlen lassen, bis der Pudding beginnt fest zu werden.
Sahne steif schlagen. Pudding unter die Sahne heben.
Um den Tortenboden einen Tortenring stellen. Bananen schälen und der Länge nach halbieren und auf den Tortenboden legen. Puddingmasse auf die Bananen gießen und fest werden lassen.

Sahne erwärmen (nicht kochen). Die Tafel Schokolade in Stücke brechen und in der Sahne schmelzen. Gelatine einweichen und in die Schokomasse rühren. Ca. 15 Minuten abkühlen lassen und ab und zu umrühren. Dann die Schokomasse auf die Puddingmasse gießen.
Die Torte muss über Nacht in Kühlschrank.