Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2006
gespeichert: 171 (1)*
gedruckt: 1.353 (35)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2005
179 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
1/2 Tasse/n Mehl
3/4 Tasse/n Kakaopulver (das zum Backen, kein süßer Einrührkakao)
1 Tasse/n Zucker (nach Belieben verringern)
1/2 Tasse/n Öl
3 EL Milch
1 Pkt. Vanillinzucker
1 Pkt. Backpulver
 evtl. Puderzucker
 evtl. Kuchenglasur
 evtl. Schokostreusel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl und den Kakao vermengen, Backpulver und Vanillinzucker hinzufügen. Die Eier trennen, Eigelb zu dem Teig geben, das Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Mit Milch und Öl das Mehl-Kakaogemisch zu einer glatten Masse verrühren. Wenn alles gut vom Löffel fließt hat der Teig die richtige Konsistenz. Den Eischnee unterheben und alles in eine gefettete Form geben.

Das Ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft ca. 45 Minuten backen.
Ab und an mit einem Zahnstocher prüfen ob er nicht doch etwas länger braucht.
Danach etwas auskühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker oder Fettglasur bestreichen.

Tipp:
Vor dem Backen mit Schokostreuseln bestreuen, gibt eine leckere Schokokruste!

Achtung! Durch das Öl ist der Teig etwas "flüssiger" als sonst, deswegen keine Nüsse, Schokodrops, Obst oder Sonstiges dazugeben! Das setzt sich nachher nur am Boden fest. Wenn das