Curry - Hähnchen


Rezept speichern  Speichern

mit leckerer Soße

Durchschnittliche Bewertung: 3.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.11.2006 1130 kcal



Zutaten

für
2 kleine Hähnchenbrüste (alternativ eine große)
1 Becher Crème fraîche
1 Pck. Frischkäse (z.B. Philadelphia o.ä.)
2 Tasse/n Reis
Salz und Pfeffer
Currypulver
evtl. Paprikapulver

Nährwerte pro Portion

kcal
1130
Eiweiß
43,95 g
Fett
52,44 g
Kohlenhydr.
119,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Hähnchenbrüste in kleine Würfel schneiden und in einer erhitzten Pfanne anbraten. Wenn die Stücke gar sind, Crème fraiche und den Frischkäse mit in die Pfanne geben. Das Ganze schmilzt zu einer dickflüssigen Sauce. Diese mit Salz, Pfeffer, reichlich Currypulver und evtl. Paprikapulver würzen.

Dazu Reis servieren.

Tipp: Sehr lecker schmeckt dieses Gericht mit klein geschnittenem Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LouveNoire

Leider ist die Sauce viel zu dick, das kann kein Mensch essen. Zuviel Philadelphia! Muss man wohl zur Hälfte irgendwie ersetzen durch Brühe oder sowas. Wir bekamen kaum was runter, obwohl es geschmacklich ok war, aber von der Konsistenz eher wie ein Brotaufstrich, bestenfalls eine Grillsauce. Das erschlägt einen, obwohl ich schon auf die Schnelle am Ende etwas Wasser dazugetan habe.

10.01.2015 19:40
Antworten
amyyy

Hallo kleiner_kaktus Dieses Rezept ist sehr lecker!!! Schmeckt echt allen bei mir zu Hause!!! Lg

06.08.2011 13:22
Antworten
Sttetti

meine Familie war begeistert, habe statt Creme Fresh eine Sahne genommen, war auch gut, und ich glaube, dass es nicht so überstanden hat.

27.04.2009 10:44
Antworten
kleiner_kaktus

inzwischen ausprobiert: einen Teil des Crême Fraiche-Frischkäse Gemischs kann man durch guten sauren Joghurt ersetzen. Evtl. auch den Frischkäse schon in der Light-Version mit Joghurt kaufen. Das schmeckt etwas leichter. Guten Appetit :-)

09.03.2008 18:41
Antworten
labell

Geschmacklich sehr gut aber unheimlich mächtig. LG,Labell

10.11.2006 20:09
Antworten